zum Inhalt

Schlafpositionen

Wie gesund schlafen Sie?

Dörthe Seubert

schlafposition

Rückenlage

Vorteil: Diese Schlafposition ist ideal für Menschen mit Gelenkschmerzen. Denn in der Rückenlage werden Kopf, Rücken und Schultern entlastet und das Gewicht gleichmäßig verteilt, so dass es nicht auf bestimmte Körperteile drückt.

Außerdem brauchen Rückenschläfer keine Panik vor zusätzlichen Falten haben. Denn in dieser Stellung besteht keine Knautschgefahr durch das Kissen.

Nachteil: Weniger optimal ist diese Schlafposition für Schnarcher. Der Grund: Kiefer und Zunge entspannen sich und sacken ab. Dadurch verengt sich die Kehle und das Schnarchen wird verstärkt, erklärt Dr. John Shneerson vom Papworth Hospital in Cambridge gegenüber dem „Health Magazine“. Das kann sogar zu Atemstillständen (Schlafapnoe) führen.

Thinkstock

Seite 2 von 5

Seite 2 von 5

Pinterest
Die Schlafgeheimnisse der Stars

Die Schlafgeheimnisse der Stars

Im Schlafzimmer der Stars

Was die Stars nachts treiben, verraten wir in unserer Bildergalerie

› mehr lesen

TIPPS GEGEN SCHLAFSTÖRUNGEN

TIPPS GEGEN SCHLAFSTÖRUNGEN

So wird der Schlaf erholsam

Für nächtliche Harmonie und Entspannung haben wir Tipps gegen die acht häufigsten Schlafstörungen

› mehr lesen

Gesunder Schlaf

Gesunder Schlaf

Die perfekte Dosis Schlaf

Wer auf ein langes Leben hofft, sollte nicht zu viel und nicht zu wenig schlafen, zeigt eine Studie

› mehr lesen

Montagsmüdigkeit

Montagsmüdigkeit

Schlaftipps gegen Montagsblues

Immer wieder montags fällt das Aufstehen besonders schwer. Das können Sie dagegen tun

› mehr lesen

Community

Neu hier?

Jetzt mitmachen!

Fitnessplaner 2014

Fitnessplaner 2014

Ihr Personal Coach für 100 Tage

Schlank, fit und entspannt – mit unserem Fitnessplaner machen wir Sie fit für das ganze Jahr

› mehr lesen