zum Inhalt

Die magischen Heilpflanzen

Heilende Pflanzen

Augenschmerzen oder Kopfschmerzen? Dagegen ist ein Kraut gewachsen! Denn Arnika, Schlüsselblume, Farne & Co. können als Heilpflanzen mehr bewirken als man denkt. Wir erklären, welche Pflanze uns bei welchen Schmerzen helfen kann.

Mona Riemenschneider

Heilpflanzen

Sie sind klein, zart und oft so unscheinbar, dass sie uns auf der großen Wiese oder im eigenen Vorgarten gar nicht auffallen. Dabei können Heilpflanzen bei körperlichen Beschwerden eine Menge bewirken. So kann die Brennnessel Nieren- und Blasenbeschwerden verschwinden lassen, Augentrost lindert Augenschmerzen und Johanniskraut kann sogar Winterdepressionen entgegen wirken.

Heilende Pflanzen und ihre Wirkung finden Sie in der Galerie (5 Bilder)!

Die Wirkung der Heilpflanzen ist bei vielen umstritten. Dennoch weiß der Großteil der Menschen die heilenden Kräfte der Natur zu schätzen: Denn etwa 80 Prozent der Weltbevölkerung benutzen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation pflanzliche Medikamente. Und die Deutschen sind den meisten Ländern dabei um einiges voraus! Wir sind im europäischen Vergleich nämlich der größte Verbraucher von pflanzlichen Arzneien.

Wie heilen Pflanzen?

Bei der Wirkung der Heilpflanzen gehen die Meinungen auseinander. Die gängiste Denkweise besagt: Der Mensch reagiert auf eine Substanz der Pflanze, die eine heilende Reaktion bewirkt. Dennoch sind solche Aussagen schwierig, da die Wirkung einer Pflanze nicht allein über einen einzigen Stoff funktioniert.

Sicher ist aber: Die pflanzlichen Bestandteile, die uns Menschen bei Beschwerden helfen, dienen auch der Pflanze selbst. Sie wehren Krankheitserreger und UV-Strahlung ab und locken Insekten an, die die Pflanze bestäuben sollen. Und wir können uns diese Pflanzen-Power eben zu Nutze machen.

Weitere Geheimnisse der Heilpflanzen und wie sie uns bei zahlreichen gesundheitlichen Problemen helfen können, entschlüssen die Autoren Frank Meyer und Michael Straub in Ihrem Buch „Die Magischen 11 der heilenden Pflanzen“.

Heilende Pflanzen

Literatur-Tipp:

Neben zahlreichen Heilkräutern bietet das Buch auch eine verständliche Einführung in die Grundprinzipien der pflanzlichen Arznei.

„Die magischen 11 der heilenden Pflanzen“, von Dr. Med. Frank Meyer und Michael Straub(GU, um 20 Euro) hier bei Amazon.de bestellen >> 

 

Beauty: Schöne Parfüms auf COSMOPOLITAN Online >>

Beauty: Tolle Schminktipps auf JOY Online >>

Amazon, Thinkstock

Pinterest
Aufmunternde Lebensmittel

Aufmunternde Lebensmittel

Die besten Aktivfoods

Mit diesen Lebensmitteln hat schlechte Laune, Müdigkeit oder das Nachmittagstief keine Chance mehr

› mehr lesen

10 Dinge: Kräuter

10 Dinge: Kräuter

Kräuter - Würzige Heilmittel

Die zehn wichtigsten Fakten über Kräuter

› mehr lesen

Lebensmittelwarnung.de

Lebensmittelwarnung.de

Lebensmittelkontrolle per Mausklick

Ein neues Portal warnt Verbraucher vor gesundheitsgefährdenden Produkten

› mehr lesen

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung

Fitmacher aus dem Garten

Viele Nahrungsmittel aus dem Supermarkt haben unerkannte Wunderkräfte. Wir wissen welche!

› mehr lesen

Community

Neu hier?

Jetzt mitmachen!

Promotion

Promotion

Promotion

Der KiloCoach wirkt

Eine Studie zeigt: Der Kilocoach hilft beim abnehmen

› mehr lesen

Psychotest

Psychotest

Sind Sie ein Sex-Profi?

Sollten Sie bei Dr. Sommer noch einmal die Schulbank drücken? Hier finden Sie es heraus

› mehr lesen


Psychotest

Psychotest

Wie groß ist Ihr Sexappeal?

Sind Sie die Verführung in Person, die Unnahbare oder doch eher eine graue Maus?

› mehr lesen


Psychotest

Psychotest

Wie aktiv sind Sie beim Sex?

Wie viel Matratzentraining darf es sein? Finden Sie heraus, wie aktiv Sie beim Sex wirklich sind

› mehr lesen


Sex-Tipps

Sex-Tipps

20 Tipps für den Sex Ihres Lebens

20 prickelnde Sex-Tipps, die Ihr Liebesspiel beflügeln. Viel Spaß beim Ausprobieren!

› mehr lesen


Psychologie

Psychologie

Guter Sex für immer

Wenn aus Lust Liebe wird und der Alltag ins Bett einzieht: So lässt das Prickeln nie nach

› mehr lesen