zum Inhalt

Applaus: 27 Kilo weniger in zwei Jahren

Schlank wieder aufgetaucht

Mit sehr viel Schwimmen, Studio- Workouts und einem strengen Naschverbot verlor Sydney Kraska in zwei Jahren 27 Kilo. Heute trägt sie Kleidergröße 38.

Pauline Krätzig

Abnehmen mit Schwimmen und gesunder Ernaehrung

Blicke sagen mehr als Worte. Das bekam ich mit 16 Jahren am eigenen Leib zu spüren – als ich 95 Kilo wog“, erzählt die BWL-Studentin Sydney Kraska. „Beleidigungen musste ich mir wegen meiner Übergröße zwar nie anhören, aber kritisch beäugt wurde ich immer.“ Die „schwere“ Zeit der heute 22-Jährigen begann mit dem Eintritt ins Gymnasium und dem ersten Taschengeld.

Noch mehr Applaus-Erfolge zeigt die Bildergalerie (18 Bilder):

„In jeder Pause holte ich mir Sandwiches mit Majo oder Muffins vom Kiosk. Da ich mich mittags selbst versorgen musste, mampfte ich aus Faulheit eine Pizza und gönnte mir abends auf der Couch drei Schüsseln Schokomüsli.“ Glücklich war die Dortmunderin nicht mit ihrer Figur, doch der Anreiz, eine Diät durchzuhalten, fehlte. Ihr einziger Abnehmversuch, bei dem Sydney mit Kalorienzählen in neun Monaten mühsam zehn Kilo verlor, endete daher schnell wieder beim Ausgangsgewicht.

„Erst als ich im Juli 2008, kurz bevor ich 18 wurde, meinen Freund Christian kennenlernte, schaltete sich mein Ehrgeiz ein – Christian war sehr schlank und ich wollte nicht der Moppel in der Beziehung sein!“ Also packte Sydney jede Menge Sport in ihren Alltag: Pro Woche ging es dreimal für zwei Stunden zum Kraft- und Cardio-Training ins Abnehmen mit Schwimmen und gesunder ErnaehrungStudio, einmal zum Step-Aerobic-Kurs. „Am meisten Spaß machte es mir aber, zweimal die Woche für zwei Stunden im Hallen- oder Freibad meine Bahnen zu ziehen.“

Zusätzlich brachte sie Struktur in ihr ungesundes Essverhalten, verlegte etwa das abendliche Müsli auf morgens und tauschte die Schokolade gegen Joghurt und Obst. Snacks und Süßes waren tabu, bis sie im Sommer 2010 ihr Zielgewicht von 68 Kilo erreicht hatte. „So streng bin ich jetzt nicht mehr. Wenn ich es mal übertreibe, trainiere ich den Döner oder das Stück Torte eben mit einer langen Cardio-Einheit ab oder lege einen Eiweiß- oder Obsttag ein. So halte ich bis heute mein Gewicht. Und die Blicke, die ich jetzt ernte, sind wie Komplimente!“

Fitness: Workout-Videos auf JOY Online >>

Abnehmen: Fit-Tipps auf COSMOPOLITAN Online >>

Privat, Patrick Meroth

Pinterest
Express-Workout für heiße Tage

Express-Workout für heiße Tage

Die 15 besten Sommer-Quickies

Mit dem Express-Workout von Johanna Fellner kommen Sie jetzt in nur fünf Mal fünf Minuten in Topform

› mehr lesen

SHAPE-App

SHAPE-App

Der SHAPE-BMI-Rechner

Der „SHAPE-BMI-Rechner“ fürs Smartphone!

› mehr lesen

Talk: Mena Suvari

Talk: Mena Suvari

„Joggen ist mein Ritual“

Mena Suvari startet jeden Morgen mit einem Lauf in den Tag

› mehr lesen

Community

Neu hier?

Jetzt mitmachen!

Fitnessplaner 2014

Fitnessplaner 2014

Ihr Personal Coach für 100 Tage

Schlank, fit und entspannt – mit unserem Fitnessplaner machen wir Sie fit für das ganze Jahr

› mehr lesen

SHAPE-Test

SHAPE-Test

Fitness-Trends im Test

Workout-Trends, Food-News, originelle Alltagsbegleiter – wir nehmen sie unter die Lupe!

› mehr lesen


SHAPE-Test: Tracker

SHAPE-Test: Tracker

Fitness-Tracker im Test

Fitness-Tracker liegen voll im Trend! Wir testen regelmäßig, was sie wirklich können

› mehr lesen


Sport & Kalorienverbrauch

Sport & Kalorienverbrauch

Kalorienverbrauch beim Sport

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Joggen, beim Fitnesstraining oder beim Zumba?

› mehr lesen


Top-Trainer aus Hollywood

Top-Trainer aus Hollywood

Die Personal Trainer der Stars

Wir stellen die besten Coaches aus Hollywood wie Harley Pasternak oder Gunnar Peterson vor

› mehr lesen