zum Inhalt

Reise: Namibia

Abenteuerspielplatz Namibia

Christine Bredow

Reise Namibia

Spektakuläre Gebirge und Canyons

Ein großer Spaß – wir lassen uns einfach nach unten kullern (noch heute rieselt übrigens Sand aus meinen Trekking-Schuhen). Am Fuß der Düne erwartet uns Randy mit dampfendem Kaffee und leckeren Schinkensandwiches, dann geht es zurück zur Lodge. Das luxuriöse Bungalow-Resort ist die einzige Unterkunft direkt im Namib-Naukluft-Park, einem 49.768 Quadratkilometer großen Naturschutzgebiet im Süden Namibias.

Der Park punktet nicht nur mit den wunderschönen Dünen: Es gibt auch spektakuläre Gebirge und tiefe Canyons, üppig grüne Flussoasen und ausgedehnte Steinwüsten. Zwei Tage lang erkunde ich mit dem Mietwagen die faszinierende Landschaft, dann düse ich weiter Richtung Norden, 350 Kilometer von Sossusvlei bis ins Küstenstädtchen Swakopmund.

Abheben am Atlantik

Das nostalgische Seebad mit seinen hübschen Kolonialstilgebäuden ist perfekt für ein paar sportliche Tage am Meer. Zum Schwimmen ist es etwas kühl (selbst im Südsommer, unserem Winter, sorgt der kalte Benguelastrom für Wassertemperaturen von maximal 18 Grad), aber der endlos lange Sandstrand ist ein tolles Terrain zum Joggen und Walken. Wind und Wellen schaffen zudem optimale Bedingungen für Surfer. Außerdem gibt es da noch die cremefarbenen Dünen am südlichen Ortsrand.

Die Ausläufer der Namib sind ein riesiger Sandkasten für Erwachsene: In den bis zu 40 Meter hohen Hügeln kann man quadbiken und wandern, sandboarden und sogar paragliden (alles über www.statravel.de). Letzteres ist allerdings nichts für Ängstliche. Hier fliegen nämlich selbst Anfänger alleine, also nicht im Tandem.

Wandern, Sandboarden und Paragliden

Vorab gibt Guide Mario ein paar Instruktionen zu Start, Flug und Landung (Arme hoch, mittig, runter) und schon geht’s solo in die Luft! Auch bei mir bedarf es einiger Überzeugungsarbeit, aber nach ein paar niedrigen Probeflügen wage ich mich immer höher hinauf und gleite schließlich minutenlang 30 Meter über dem Boden in Richtung Meer – ein erhebendes Erlebnis!

Im 35 Kilometer entfernten Nachbarort Walvis Bay wartet noch ein weiteres Highlight: Bei einer dreistündigen Bootstour in der Bucht kann man Pelikane, Seehunde und sogar Delfine bewundern. Und immer mit von der Bootspartie ist Robbe Robbie, die gegen kleine Kunststücke leckere Fisch-Snacks bekommt.

Auf der Suche nach den Big Five

Stichwort Tiere: Ein Muss auf jeder Namibia-Reise ist eine Safari im Etosha-Nationalpark. Er erstreckt sich über 22.912 Quadratkilometer im Norden des Landes, rund 600 Kilometer von Swakopmund. 114 Säugetier- und 340 Vogelarten leben hier – und die Kulisse dazu könnte nicht schöner sein: Die Savanne reicht bis zum flirrenden Horizont, Schirmakazien und goldene Gräser wiegen sich im Wind.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Parks in Afrika darf man hier im eigenen Auto auf Pirschfahrt gehen. Das ist spannend, denn hinter jeder Biegung, jedem Baum wartet eine neue Überraschung! Allerdings bleibt fürs Fotografieren kaum Zeit, wenn man selbst am Steuer sitzt. Deshalb quartiere ich mich im parkeigenen „Okaukuejo Camp“ ein (mit Restaurant, Pool und Wasserloch für die Tiere) und buche von dort eine geführte Safari-Tour mit Fahrer Victor.

Christine Bredow , Pietro Marcandella

Seite 2 von 4

Seite 2 von 4

Pinterest
Reise: Djerba

Reise: Djerba

Djerba - ein Paradies für Aktive

Fitness-Abenteuer und Wellness im tunesischen Paradies

› mehr lesen

Reise: Kalabrien

Reise: Kalabrien

Bellissima Calabria

Der Geheimtipp im Süden Italiens glänzt mit tollen Stränden und 300 Sonnentagen pro Jahr!

› mehr lesen

Meridian Stretching

Meridian Stretching

Spüren Sie den Flow!

Im Gleichgewicht mit dem Körper: Stretching entsprechend Ihren Meridianen

› mehr lesen

Bodyforming-Serie Teil 1

Bodyforming-Serie Teil 1

Das ultimative Fatburner Workout

Jetzt starten und in zehn Wochen bikinifit sein

› mehr lesen

Community

Neu hier?

Jetzt mitmachen!

Promotion

Promotion

Promotion

Der KiloCoach wirkt

Eine Studie zeigt: Der Kilocoach hilft beim abnehmen

› mehr lesen

SHAPE-Diät

SHAPE-Diät

Das SHAPE-Diät-Forum

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps und fragen Sie unsere Expertinnen um Rat

› mehr lesen


SHAPE ePaper 1 Monat gratis testen

SHAPE ePaper 1 Monat gratis testen

1 digitales Freiheft der Shape jetzt gratis & unverbindlich

Testen Sie Ihr SHAPE einen Monat gratis als digitales Heft immer auf iPhone oder iPad

› mehr lesen