zum Inhalt

Gesünder und nachhaltiger essen

Werden Sie zum Flexitarier

Gesünder, frischer und nachhaltiger essen. Ohne Verbote, dafür mit vollem Genuss – so lautet das Motto der wichtigsten neuen Food-Bewegung! Viel Gemüse und Obst, aber gerne auch mal Biofleisch. Vor allem Frauen schätzen diese relaxte Art, sich gut und schlank zu ernähren.

Nicole Messy

Infos zum Food-Trend: Flexitarier

Sie sind gegen strenge Diätvorschriften, haben aber klare Werte: Statt „billig und bequem“ wollen sich die Anhänger einer gerade aus Amerika zu uns schwappenden Food-Bewegung „frischer, gesünder, bewusster und genussvoller“ ernähren. Das heißt: Viel Bio-Gemüse und Obst, Vollkornprodukte – und immer weniger Fleisch. Trotzdem halten sie nichts von strikten Dogmen und grenzen sich so von Vegetariern ab. Dem Thema Essen begegnen sie auf eine neue, selbstbewusst lockere Art – eben total flexibel!

Flexitarier sind auf dem Vormarsch

Die besten Gründe Flexitarier zu werden, sehen Sie in der Galerie (5 Bilder).

Den Begriff „Flexitarian“ prägte 1992 die amerikanische Gastronomin Helga Morath, um das Angebot ihrer Speisekarte möglichst treffend zu beschreiben. Sie setzte das Wort aus den Begriffen „flexible“ und „vegetarian“ zusammen. In diesem Jahr hat es das Wort zum ersten Mal ins amerikanische Pendant zum Duden, den Merriam-Webster, geschafft.

Dort findet man auch die Definition für das, was man auch als „Teilzeit-Vegetarier“ bezeichnen könnte: Sie essen an mindestens drei Tagen pro Woche kein Fleisch. Stattdessen stehen Hülsenfrüchte, Sojaprodukte und viel Gemüse auf dem Speiseplan – am besten natürlich aus regionalem und saisonalem Angebot.

PR, Thinkstock

Seite 1 von 5

Seite 1 von 5

Pinterest
Vegetarisch kochen mit Tim Mälzer

Vegetarisch kochen mit Tim Mälzer

Tim Mälzers vegetarische Küche

Tim Mälzers neues Kochbuch lässt keine kulinarischen Wünsche offen

› mehr lesen

10 Dinge: Olivenöl

10 Dinge: Olivenöl

Woran Sie ein gutes Öl erkennen

Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten und woran Sie ein gutes Öl erkennen

› mehr lesen

Figurtricks der Stars: Miranda Kerr

Figurtricks der Stars: Miranda Kerr

Miranda Kerr nascht sich schlank

Miranda Kerr kann auf Süßes nicht verzichten. Wir verraten, wie das Topmodel trotzdem schlank bleibt

› mehr lesen

Slim Yoga

Slim Yoga

Entspannt abnehmen mit Slim Yoga

Dieses Konzept bringt Sie dauerhaft in Form

› mehr lesen

Community

Neu hier?

Jetzt mitmachen!

SHAPE-Diät

SHAPE-Diät

Das SHAPE-Diät-Forum

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps und fragen Sie unsere Expertinnen um Rat

› mehr lesen

Fitnessplaner 2014

Fitnessplaner 2014

Ihr Personal Coach für 100 Tage

Schlank, fit und entspannt – mit unserem Fitnessplaner machen wir Sie fit für das ganze Jahr

› mehr lesen

Abnehmen

Abnehmen

Kampf den Kilos

SHAPE Online hilft Ihnen beim Abnehmen. Hier gibt's Tipps und Tricks rund um das Thema Diät

› mehr lesen

Rezepte-Special

Rezepte-Special

Leichte Sommer-Rezepte

Spargel, Salate, vegetarische Köstlichkeiten – hier gibt's leichte Sommer-Rezepte!

› mehr lesen

SHAPE-App

SHAPE-App

Der SHAPE-BMI-Rechner

Der „SHAPE-BMI-Rechner“ fürs Smartphone!

› mehr lesen

Gesunde Rezepte

Gesunde Rezepte

Rezept der Woche

Lecker, kalorienarm – und herrlich einfach: unser Rezept der Woche

› mehr lesen

Wer ist Hollywoods schönste Vegetarierin?

Olivia-WildeGetty Images
Anne-HathawayGetty Images
Natalie-PortmanGetty Images
Alicia-SilverstoneGetty Images
Leona-LewisGetty Images
Abnehm-Tipps

Abnehm-Tipps

Die 33 besten Fettkiller

Abnehmen kann so einfach sein – mit diesen 33 Fettkillern knacken Sie pro Woche bis zu einem Kilo

› mehr lesen